Zündfunken - die Idee


Im Gespräch mit Oldtimerbesitzern und Werkstätten wurde deutlich: Dokumentiert soll möglichst alles werden - Notizen werden gemacht, dann oft unstrukturiert und meist an unterschiedlichen Orten abgelegt.

Wie halte ich alle Daten und Investitionen an meinem Auto strukturiert und geordnet stilecht fest und warum gibt es kein Wartungs- und Serviceheft für Oldtimer...?

 

Aus diesen Fragen heraus entstand der Oldtimer Pass, der inzwischen sehr vielen Besitzern klassischer Fahrzeuge der persönlichen Dokumentation über das Auto und als Service- und Wartungsheft dient. Besonders die Detailtiefe der vorstrukturierten Kapitel begeistert immer wieder!

 

Zusätzlich enstanden noch mehr praktische Notizbücher zu Themen rund ums Autohobby, von der liebevoll illustrierten Oldtimer Tour, dem etwas pragmatischeren Fahrten Schreiber bis hin zum offiziellen Fahrtenbuch für 07er Kennzeichen. 

 

Eine leichte inhaltliche Führung und vorstrukturierte Inhalte zeichnet alle Notizbücher aus, was bereits die Zeitschrift Oldtimer Markt in ihrem Bericht über uns betonte.